Roger Beckamp verfügt über langjähriges Praxiswissen aus der Beratung und Vertretung verschiedenster Mandanten und ist gewohnt, kaufmännische Vorstellungen rechtlich zu lösen.

Herr Beckamp steht Ihnen bei den ersten Überlegungen, begleitend und in der Abwicklung des Erwerbs, der Veräußerung oder Bau eines Gebäudes genauso zur Seite wie bei Mietverhältnissen oder Fragen des Wohnungseigentums.

  • Immobilienrecht
  • Baurecht u. Bauträgerrecht
  • Architektenrecht
  • Maklerrecht
  • Mietrecht (Gewerbe und Wohnen)
  • WEG-Recht
  • Beratung bei Zwangsversteigerungen

Zu seinen Mandanten zählen Bauherren, Eigentümer, Banken, Makler, Planer, Unternehmen sowie Vermieter und Mieter.

rb_small

Roger Beckamp ist seit dem Jahre 2006 als Rechtsanwalt im Immobilienrecht tätig, seit 2012 selbstständig in Köln. In den Jahren 2015 und 2016 war er zudem Lehrbeauftragter der Hochschule Fresenius in Köln und von 2015 bis 2017 Referent für Bau- und Architektenrecht beim Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung in Bonn.

Er studierte an einer ausländischen und verschiedenen deutschen Universitäten Rechtswissenschaften, zuletzt an der Humboldt-Universität zu Berlin. Nach dem ersten Staatsexamen nahm er das Studium der Immobilienökonomie an der European Business School Oestrich-Winkel / Berlin auf und schloss als Immobilienökonom (ebs) ab.

Im Anschluss an sein Referendariat in Hamburg arbeitete Herr Beckamp mehrere Jahre bei der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft im Bereich Immobilien- und Baurecht sowie Mietrecht. Zudem war er mehrere Jahre als Prokurist bei einer Immobiliengesellschaft und Hausverwaltung tätig.

Neben seiner beruflichen Tätigkeit hat er die Fachanwaltslehrgänge für Miet- und WEG-Recht sowie für Bau- und Architektenrecht erfolgreich besucht. Seit dem Wintersemester 2014 besucht Herr Beckamp den nebenberuflichen Magisterstudiengang „Baurecht und Baumanagement“ an der Leuphana Universität Lüneburg.

Roger Beckamp wurde 1975 geboren, ist verheiratet und hat einen Sohn.